Overhead Squats - Die richtige Ausführung

Overhead Squats - Die richtige Ausführung Bios Nutrition
Wie der Name bereits verrät, befindet sich die Langhantel beim Overhead Squat über dem Kopf. Beim Snatch wird das Gewicht übrigens ebenfalls in dieser Postion gefangen. Daran zu arbeiten macht sich also durchaus bezahlt. ⁣

Der oder die Overhead Squat ist eine der besten Übungen, um Oberkörper, Core/ Rumpf und Unterkörper zu trainieren. Zudem kann eine korrekte Ausführung dabei helfen, deine Schultergelenks-Mobilität und Hüftmobilität sowie deine Stabilität zu verbessern. Allerdings erfordert die Übung ein hohes Maß an technischer Finesse bzw. Vorarbeit. Wir hoffen, dich mit diesem kurzen HowTo dabei unterstützen zu können. ⁣

Die Ausführung 👇🏻⁣

Zu Beginn

1. Schulterbreiter Stand⁣
2. Mit den Füßen am Boden leicht nach außen ziehen⁣
3. Spannung in Oberkörper und Rumpf aufbauen⁣
4. Langhantel aus dem Nacken im Snatchgrip über den Kopf bringen⁣

Durchführung

1. Becken nach hinten schieben⁣
2. Knie nach außen schieben⁣
3. Gewicht auf die Fersen verlagern⁣
4. Becken bis unter parallel bringen (wenn einwandfrei möglich⁣
5. Knie und Hüfte strecken, bis die Ausgangsposition wieder erreicht ist)⁣
6. Langhantel befindet sich stabil überkopf⁣

Qualitätsmerkmale

1. Der Rücken kann während der ganzen Bewegung in neutraler Form gehalten werden⁣
2. Das Gewicht tendenziell eher auf den Fersen, Knie nicht zu weit vor den Zehenspitzen⁣
3. Die Knie bleiben die ganze Bewegung lang leicht nach außen geschoben⁣
4. Die Stange befindet sich während der gesamten Bewegung in einer stabilen Überkopf-Position⁣
5. Die Stange wandert auf geradem Weg nach unten und oben, dabei ist keine Vorwärts- respektive Rückwärtsbewegung ersichtlich⁣

Hast Du Fragen? Dann zögere nicht uns unter info@bios-nutrition.de zu kontaktieren!

Wir freuen uns auf Dich!

Dein #TEAMBIOS