Yogurette-Protein-Törtchen 🍓

Yogurette-Protein-Törtchen 🍓
Zutaten:

Boden (kann man auch ohne Boden machen, dann einfach zum nächsten Step gehen)
  • 30g Dinkelmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 7g Puddingpulver o. Speisestärke
  • 40g Apfelmus
  • 30ml Pflanzenmilch + 1TL Apfelessig
  • Süße nach Bedarf

Ofen auf 175 Grad vorheizen.
Milch mit Apfelessig mischen und für 5-10 Min. beiseite stellen.
Derweilen die trockenen Zutaten miteinander vermengen. Milchmischung untermischen, abschmecken und in eine kleine Silikonform geben. Für ca. 10-15 Minuten backen und gut auskühlen lassen.

Boden aus der Form nehmen, die Form mit Frischhaltefolie auslegen und den Boden wieder hinein legen.

Creme:
  • 200g Alpro Skyr oder Sojaquark
  • 10g Veganes Erdbeer Proteinpulver (gibt's hier)
  • 70ml Pflanzenmilch
  • 50g Erdbeeren, klein geschnitten
  • 7g Agar Agar
  • Süße nach Bedarf


Milch mit Agar Agar verrühren und für 2 Minuten köcheln. Topf vom Herd nehmen und zügig den Skyr untermischen, dann Proteinpulver und die Süße.
Zum Schluss die Erdbeeren unterheben.
Die Masse in die Kuchenform geben und über Nacht, im Kühlschrank, fest werden lassen.

Kuchen mit der Folie aus der Form heben, dann etwas Zartbitterschokolade mit etwas Kokosöl schmelzen und auf dem Kuchen verteilen.

Fertig! :-)