Protein-Dampfnudel

Protein-Dampfnudel

Zutaten:

50g Dinkelmehl
20g Kartoffelfasern oder mehr Mehl
15g veganes Vanilleprotein (gibt's hier)
5g Backpulver
Prise Salz

1 Eiklar
70ml Mandelmich
2ml Albaöl (hat einen buttrigen Geschmack) oder anderes Pflanzenöl
VanilleFlavDrops oder anderes Süßungsmittel nach Wahl

Außerdem:

2g Margarine light
120ml Mandelmilch

Die trockenen Zutaten und die feuchten Zutaten separat miteinander vermischen, dann die trockene Mischung unter die Feuchte mischen und zu einer Kugel kneten.

Diese könnt Ihr zum Beispiel noch befüllen, bei mir mit Erdbeeren, muss aber nicht unbedingt.

Die Dampfnudel sollte nur gut verschlossen sein, damit beim Kochen nichts heraus läuft.

Den Boden eines kleinen Topfs mit 2g Margarine bepinseln, die Dampfnudel hineinsetzen und mit Milch auffüllen.

Milch zum kochen bringen und bei geringer Hitze, mit geschlossenem Deckel, für gute 25 Minuten kochen.

Nach Wunsch mit Fruchtkompott oder Vanillesoße servieren.

Fertig! :-)