🍩 Kürbis-Protein-Donuts 🍩

🍩 Kürbis-Protein-Donuts 🍩

Zutaten für 5-6 Stück:

  • 70g Dinkelmehl Typ 630
  • 30g veganes Vanilleprotein @biosnutrition
  • 50g Erythrit 
  • 1 TL Backpulver 
  • 80ml Pflanzenmilch 
  • 60g Kürbispüree
  • 20ml Rapsöl oder ein anderes neutrales Öl
  • 1 TL Pumpkin Pie Spice
  • Eine Prise Salz 

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. 
  2. In einer Schüssel Mehl, Protein, Erythrit, Salz und Pumpkin Spice vermengen. 
  3. Separat das Öl mit Milch und Kürbispüree vermengen (klappt super mit einer Gabel) bis keine Klumpen mehr da sind.
  4. Die Flüssigkeit in die Rührschüssel geben und alles mit einem Silikonspatel verrühren, bis sich alles miteinander verbunden hat. (Nur nicht zu viel rühren!)
  5. Teig in einen Gefrierbeutel geben, Spitze unten abschneiden und in eine gefettetes Donutblech verteilen. 
  6. Für ca. 12-15 Minuten backen, bis kein Teig mehr am Zahnstocher kleben bleibt. 
  7. Donuts für eine halbe Stunde in der Form auskühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form holen. Auf ein Kuchengitter geben und komplett erkalten lassen. 
  8. Für die Glasur einfach 30g Pudererythrit mit 20g weißem Mandelmus, etwas Pumpkin Spice und Pflanzenmilch vermengen.
  9. Ihr könnt auch eine klassische Schokoglasur/SchokoGanache herstellen.

Viel Spaß beim Nachmachen!